Header

Blog: Neueste Beiträge auf einen Blick

Wie eine Tennisballsammelmaschine zum Elektrogerät wurde

15. Juni 2018 in

    Geschichten | Portraits | Interviews

Interview - Die Firma blobbler aus Dresden hat eine neuartige Maschine zum Aufsammeln von Tennisbällen entwickelt und zur Marktreife gebracht. Nun soll das Tennistraining revolutioniert werden. Wie herausfordernd es sein kann, ein neues Produkt auf den Markt zu bringen und welche Rolle dabei produktrechtliche Anforderungen spielen, verrät Geschäftsführerin Madlin Stöß.

Neuromarketing und das Schaufenster als Visitenkarte des Einzelhandels

16. Mai 2018 in

    Gefunden

Schon mal was von "Neuromarketing" gehört? Marketing ist ja klar, aber Neuromarketing? Ist es vielleicht ein medizinisch "verordnetes" Marketing? Und was hat das eigentlich mit Schaufenstern zu tun?

CE? – Das ist nicht nur eine Führerscheinklasse!

13. Februar 2018 in

    Recht und Steuern

Viele (aber nicht alle) Produkte benötigen eine CE-Kennzeichnung, damit Sie im Europäischen Wirtschaftsraum verkauft werden dürfen. Mit dem CE-Zeichen zeigt der Produkthersteller oder Importeur, dass alle EU-Anforderungen an Sicherheit, Gesundheitsschutz und Umweltschutz eingehalten werden. Du willst ein Produkt auf den Markt bringen? Wie gehst du am besten dabei vor?

News

Der Sächsische Gründerinnenpreis 2018

20.08.2018

Der Gründerinnenpreis ist eine Auszeichnung für erfolgreiche sächsische Unternehmerinnen, die ein junges kleines oder mittelständisches Unternehmen führen. Ziel des jährlich vergebenen Preises ist es, die Existenzgründung von Frauen in der Öffentlichkeit sichtbar zu machen.

DIHK-Gründerreport 2018

03.08.2018

Es ist Bewegung im Gründungsgeschehen. Sieben Jahre kannte die Zahl der Unternehmensgründungen in
Deutschland nur eine Richtung, nämlich abwärts. Bald könnte es endlich wieder aufwärtsgehen.

Umfrage zum deutschen Startup Monitor

15.05.2018

Der Bundesverband Deutsche Startups e.V. braucht Deine Stimme! Die Erhebung zum 6. Deutschen Startup Monitor (DSM), der "wichtigsten Studie über junge Unternehmen in Deutschland" (DIE ZEIT), hat begonnen: Der DSM bildet unser Startup-Ökosystem ab und ist seit Jahren die zentrale Informationsquelle für Medien und Politik. Auf dieser Grundlage setzen wir uns für gründungsfreundlichere Rahmenbedingungen ein. Mach jetzt auf Dich, Dein Startup und Deinen Gründungsstandort aufmerksam und nimm an der Befragung teil!

IHK Dresden bietet weltweiten Datenpool für Adressvermittlung

16.03.2018

Mit dem IHK-Adressvermittlungsservice haben Unternehmer die Möglichkeit, Geschäfts- und Kooperationspartner, Vertriebspartner oder Lieferanten in der Region, aber auch weltweit, zu erreichen. Dafür können wir jetzt Mitgliedern und Gründer der IHK Dresden außer unserer bewährten Suche in den regionalen Datenbanken die Suche in einem weltweiten Datenpool anbieten.