Header

Blog: Neueste Beiträge auf einen Blick

Fördermöglichkeiten für Forschungskooperationen und Beratungsangebote der IHK

19. Juli 2017 in Fördermittel und Zuschüsse

Deutschland ist Forscherland und hat in den letzten Jahren als Innovationsstandort zunehmend mehr an Leistungsfähigkeit und Bedeutung gewonnen. 30 Prozent aller Forschungs- und Entwicklungs-investitionen in der Europäischen Union tätigt Deutschland. Dabei behauptet der Freistaat Sachsen im Ländervergleich der Innovationskraft stets vordere Plätze. Die Investitionen in Forschung und Entwicklung (F&E) innerhalb Sachsens sind deutlich höher als in den Jahren zuvor.

Platzhalter im Impressum sind keine Bagatelle!

04. Juli 2017 in Recht und Steuern, Tipps und Tricks

Die Pflicht aus § 5 TMG, beim geschäftsmäßigem Betreiben einer Website bestimmte Informationen auf der Website vorzuhalten, sollte mittlerweile jedem Unternehmer bekannt sein. Allerdings gibt es immer wieder Ausnahmen, die dann durch ein Gericht entschieden werden müssen, wie in einem aktuellen Fall des OLG Frankfurt a.M. (Urteil vom 14.03.2017, Az.: 6 U 44/16).

FOLGERICHTIG läuft weiter

02. Juni 2017 in FOLGERICHTIG, Unternehmensnachfolge

… für Ihre Unternehmensnachfolge. Zum vierten Mal startete das Team des Nachfolgenetzwerkes FOLGERICHTIG bei der REWE Team Challenge in Dresden.

News

Erneut weniger Existenzgründungen im Freistaat Sachsen - Gründerszene aktiv beleben

06.07.2017

Das Gründungsgeschehen im Freistaat Sachsen folgt dem bundesweiten Trend: Im vergangenen Jahr waren erneut sinkende Gründungszahlen sowohl im Haupt- als auch im Nebenerwerb zu verzeichnen. Insgesamt gibt es derzeit nur etwa halb so viele Gründungen wie noch vor zehn Jahren. Das geht aus der aktuellen Ausgabe des Sächsischen Gründerreports hervor, den das Sächsische ExistenzgründerNetzwerk (SEN) bereits zum sechsten Mal veröffentlicht.

Sechs innovative Mobilitäts-Teams starten im Sommer das Startup Inkubator-Programm von Volkswagen

23.05.2017

Die ersten sechs Teams für den neuen Startup Inkubator in der Gläsernen Manufaktur von Volkswagen in Dresden stehen fest: Teams für Parkplatz-Navigation, Ladesäulen, Fahrzeugdaten und umweltfreundliche lokale Logistik wurden ausgewählt. Förderung von Gründer-Unternehmen zum Thema Mobilitätsdienstleistungen in der Gläsernen Manufaktur auch mit Unterstützung durch die Landeshauptstadt Dresden.

Gründerideen aus ganz Sachsen nominiert

22.05.2017

Im Rahmen des diesjährigen futureSAX-Ideenwettbewerbs hat die Jury aus rund 70 eingereichten Geschäftsideen die zehn besten Bewerbungen ermittelt. Diese sind nun auf www.futuresax.de veröffentlicht. Zu den Nominierten gehören Gründerteams aus Chemnitz, Dresden, Leipzig, Mittelndorf und Weißwasser. Im ersten Schritt ist die Auswahl auf Grundlage der eingereichten Unterlagen erfolgt. Die Nominierten werden in den nächsten Wochen ihre Geschäftsidee vor einer zweiten Fachjury präsentieren. Im Anschluss werden die Gewinner ermittelt.