Header

Pfad

Sächsische Technologieförderung auf Rekordniveau

veröffentlicht am 13. Januar 2017 von Ute Zesewitz in Fördermittel und Zuschüsse

643 geförderte Technologieprojekte mit mehr als 150 Mio. Euro Fördersumme

Die Daten des Jahres 2016 liegen vor - und sie übertreffen die Rekordzahlen des Vorjahres deutlich: 643 geförderte Technologieprojekte und über 150 Mio. Euro Fördersumme innerhalb eines Kalenderjahres hat es in der Geschichte des Freistaates Sachsen nie zuvor gegeben.

Die sächsische Technologieförderung ist branchen- und technologieoffen. Die geförderten Projekte entstammen der gesamten Breite der technologieorientierten sächsischen Wirtschaft. So geht es in den zumeist noch laufenden Vorhaben zum Beispiel um die Entwicklung neuer Filtersysteme für Industrieanlagen, um die Erforschung und Entwicklung neuer Diagnose-Kits zum Nachweis von Antikörpern bei Autoimmun- und Infektionskrankheiten, um neue Produktionstechnologien für flexible Solarmodule oder um die Weiterentwicklung innovativer Diebstahlsicherungssysteme.

Nähere Informationen und einen Überblick über die Förderprogramme erhalten Sie hier.
Die sächsichen Kammern unterstützen Sie neben der projektbezogenen Recherche geeigneter Fördermittel und der Erarbeitung individueller Finanzierungsvorschläge für Ihr Vorhaben auch bei der Suche nach Kooperationspartnern, denn technologische und produktspezifische Problemstellungen im Unternehmen sind nicht immer allein lösbar.